Einkaufszentrum Galerie Roter Turm

Galerie Roter Turm Chemnitz

Öffnungszeiten
Mo 09:30–20:00 Di 09:30–20:00 Mi 09:30–20:00 Do 09:30–20:00 Fr 09:30–20:00 Sa 09:30–20:00 So 12:00–18:00

7 Gründe, warum wir den Herbst in Chemnitz lieben

Diese Ausflüge, Ereignisse und Events machen in der goldenen Jahreszeit glücklich

Klar, die Temperaturen sinken langsam und die Sonne verliert allmählich ihre Wärme, doch auch die kühleren Tage haben ihre Vorteile – und zwar ganz besonders hier in Chemnitz! Warum also dem Sommer hinterher trauern, wenn der Herbst uns mit diesen tollen Aussichten, Ereignissen und Ausflügen genauso glücklich machen kann?! Hier kommen unsere Highlights.

Drachen steigen lassen

Der raue Herbstwind lässt uns definitiv spüren, dass ein Jahreswechsel stattgefunden hat. Doch diese frische Brise bringt uns auch eines unserer liebsten Herbst-Hobbys zurück: das Drachensteigen! Und weil es zusammen einfach mehr Spaß macht (und dazu auch noch toll aussieht), kannst du am 13. Oktober am Stausee Rabenstein auf dem 22. Chemnitzer Drachenfest in bunter Gesellschaft zeigen, was du und dein Papier-Ungeheuer so drauf habt. Für Verpflegung ist natürlich gesorgt, außerdem locken viele tolle weitere Aktionen wie Tombola, Ponyreiten, Kinder- und Kettenkarusselle, Riesenluftrutsche, Schiffsmodell- und Wasserflugzeugshow, sowie Zielspritzen mit der Feuerwehr. Du brauchst noch den passenden Papp-Partner? Dann schau doch mal bei unserem Spiele-Max in der Galerie Roter Turm vorbei. Oder noch besser: bastel ihn dir selbst – Hobby Welt Kreativ führt garantiert alles, was du für den schönsten Drachen der ganzen Stadt brauchst.

Mit dem Kinosessel kuscheln

Ja, ein warmer Sommertag an der frischen Luft ist toll – aber fast genauso schön ist es doch, sich einfach mal wieder in einen gemütlichen Kinosessel oder das heimische Sofa zu kuscheln und das Programm auf der Leinwand oder dem Fernseher vor sich zu genießen. Das CineStar in der Galerie Roter Turm ist der perfekte Ort dazu: Neben aktuellen Filmen kannst du hier außerdem noch bis zum 13. Oktober im Rahmen des internationalen Kinder- und Jugend-Filmfestivals Schlingel brandneue und prämierte Produktionen bewundern. Wäre das nicht mal wieder der perfekte Familienausflug? Tipp: Rundet den schönen Herbsttag mit einem leckeren Eis aus unserem Eiscafé Dolce Vita ab – für Eis ist es nie zu kalt!

Hoffnung und Leben spenden

Wir wissen alle: Der Herbst kann grau und dunkel sein. Besonders allerdings für diejenigen, die nicht nur mit ihrer Stimmung, sondern auch mit ihrer Gesundheit zu kämpfen haben. Und um genau diesen Menschen in unserer Stadt zu helfen, laden wir am 26. Oktober wieder zu unserem DRK-Blutspendemarathon auf die Kinoebene der Galerie Roter Turm ein. Komm vorbei und bringe ein bisschen Licht ins Dunkle – Snacks und Überraschungen sind natürlich wie immer inklusive. Du hast noch Fragen? Hier gibt’s die Antworten.

Toben bis zum Umfallen

Wenn es zum Draußen-Spielen zu kalt ist, wird eben drinnen weitergemacht – und zwar mit allen anderen Kindern der Stadt. Gönne deiner Wohnung eine Ruhepause und besuche mit deinen Kids am 27. Oktober den Chemnitzer Kindertobetag in der Richard-Hartmann-Halle. Auf 2.000 m² mit diversen Attraktionen wie einer Riesenrutsche, Hüpfburgen, Kletterbergen und vielem mehr, dürfen kleine und auch große Besucher nach Lust und Laune spielen, klettern, krabbeln, fahren und viel Spaß haben. Tipp: Lass deinen Nachwuchs toben und mache währenddessen einen Abstecher in die Galerie Roter Turm, um unsere neuen Mode-Shops Schneider-Moden und Vero Moda zu erkunden. So gehen am Ende alle glücklich nach Hause.

Ausgiebig Schlemmen

Ob Kürbis, Maronen oder Pilze: Der Herbst kann kulinarisch definitiv einiges auftischen. Und genau das verspeisen wir jetzt, wo die Freibad Saison vorbei ist und der nächste Strandausflug in unendlicher Ferne liegt, natürlich liebend gerne wieder zuhauf. Ein Tipp für alle, die sich ganz besonders für die gastronomische Geschichte unserer Stadt interessieren: Bei der Stadtführung „Geschichte häppchenweise” wird am 18. Oktober die der inneren Klosterstraße beleuchtet – selbstverständlich inklusive vieler Leckereien zum Naschen. Solltest du danach immer noch hungrig sein, haben unsere Restaurants und Shops im – erst kürzlich renovierten – Food Court im Untergeschoss der Galerie Roter Turm bestimmt das Richtige dagegen. Wie wäre es beispielsweise mit einem leckeren Fischgericht von Nordsee oder einem deftigen Leberkäse aus der Fleischerei Gretenkord?

Die Nacht durchtanzen

Tanzen hilft – besonders gegen den Herbstblues! Deswegen feiert Chemnitz am 1. November in der City das große „Festival of Sounds”. Schwinge deine Hüften zum Beat deiner Wahl – ob Rock und Pop, Blues, Jazz, Disco oder Elektro: Zahlreiche Bands bringen die Innenstadt zum Beben und spielen bestimmt auch etwas nach deinem Geschmack. Natürlich dürfen unser Turmbrauhaus sowie das Alex als Veranstaltungsorte der insgesamt knapp 30 Locations nicht fehlen.

Beim Wellness entspannen

Wenn draußen der Regen an die Fensterscheiben prasselt, gibt es doch nichts Schöneres, als einfach mal die Seele baumeln zu lassen und einen richtigen Wellnesstag einzulegen. Wir empfehlen das volle Programm: Maniküre, Pediküre, Haar- und Gesichtsmaske und anschließend ein beruhigendes Schaumbad. Du möchtest diesen Tag professionell angehen? Dann besuche am 15. November den „Multitalent Salt - Wellnessworkshop“ im „smac“ in Zusammenarbeit mit der Schule für Kosmetik in Chemnitz. Anschließend findest du sicherlich alles, was du für deinen Home-Spa Tag brauchst, direkt gegenüber in der Galerie Roter Turm. Yves Rocher und Douglas freuen sich auf deinen Besuch!

Und wenn die Laune ganz im Keller ist, hilft nur noch eins: Shoppen! Komm vorbei und entdecke die neuesten Herbsttrends – bei uns ist es garantiert warm und trocken.

10.10.2019

← Übersicht