Einkaufszentrum Galerie Roter Turm

Galerie Roter Turm Chemnitz

Öffnungszeiten
Mo 09:30–20:00 Di 09:30–20:00 Mi 09:30–20:00 Do 09:30–20:00 Fr 09:30–20:00 Sa 09:30–20:00

Die Top 5 Bademodentrends für stylische Wassernixen

In diesen Modellen machst du den Strand zu deinem Laufsteg

Die Temperaturen für den lang ersehnten Ausflug ans Wasser stimmen endlich, aber dein passendes Outfit fehlt? Keine Sorge: Nicht nur der Sommer zeigt sich in diesem Jahr von seiner schönsten Seite – auch die dazugehörige Bademode hat optisch einiges zu bieten. Ob verspielt, klassisch oder als echter Eyecatcher: Wir verraten dir, wie du bei deinem Sonnenbaden modisch ganz groß raus kommst.

Verspielte Schönheiten

Fans von romantischen Looks aufgepasst: Volants sorgen in dieser Saison für mächtig Wirbel im und am Wasser. Schon in der Renaissance schmückten die welligen Stoffdetails prunkvolle Roben des Adels, klar, dass die moderne Version von heute auch an weniger Stoff glänzt. Tipp: Die mädchenhaften Details sind mit ihrem natürlichen Push-up-Effekt echte Kurvenwunder. Wie wäre es beispielsweise mit einem zart gestreiften Modell aus unserem New Yorker?

Auf Strand-Streife

Du willst ganz besonders stilecht am Wasser flanieren? Dann rein in die Streifen und raus an die Sonne! Und wer jetzt denkt, der traditionelle Matrosen-Look ist zurück, der irrt. Das fast schon klassische Muster erstrahlt 2019 in kunterbunten Farben und neuen grafischen Formen. Das Tollste: Die schicken Längsstreifen schenken uns optisch ein paar Zentimeter, präsentieren uns beim Baden also von unserer schlanksten Seite. Klingt gut? Dann shoppe dir schnell bei unserem C&A deinen neuen Bade-Liebling.

Aloha, Baby!

Der warme Sonnenschein lässt besonders die exotischen Blumen blühen – und zwar auf Bikinis, Badeanzügen und Co. „Florale Prints und Hawaii-Optik inspirierte Muster sind in dieser Saison ganz groß”, bestätigt Frau Ullmann aus unserem C&A in der Galerie Roter Turm. Praktisch: Die Urlaubsträume aus Stoff setzen besonders deine Kurven perfekt in Szene und schummeln auch mal fast eine Körbchengröße dazu. Da fühlt man sich selbst am heimischen Badesee wie in der Südsee. Tipp: Kombiniere deine florale Beachwear für den All-Over-Look mit fröhlichen Hawaii-Flip-Flops von Shoes.Please.

Gut gebunden

Dieser Sommer wird bademoden technisch definitiv eins: ganz sicher (und) sexy! Dank schicker Knoten und Schnürungen an unseren Schwimm-Outfits bleibt nämlich selbst beim Sprung ins kühle Nass alles am richtigen Fleck. Wie wäre es beispielsweise mit einem coolen geknoteten Bikini-Top von New Yorker? in sommerlichem hellorange oder dem hochgeschlossenen Modell mit raffinierten Schlingen in einem tiefen Bordeaux? Aber Achtung: Wer auf seitliche Schnürungen setzt, der sollte unbedingt auf den richtigen Sitz achten, damit nichts einschneidet.

Accessoires für alle Fälle

Du hast den perfekten Bikini oder Badeanzug schon im Schrank hängen? Super! Dann fehlen nur noch ein paar Stand-Essentials. Unabdingbar für den Dauer-Durchblick in der Sonne ist da natürlich eine angesagte Sonnenbrille. Wie wäre es beispielsweise mit einem Modell im trendy Cat-Eye-Look oder mit coolen, farbenfroh verspiegelten Gläsern? Lasse dich einfach bei unserem Apollo-Optik inspirieren und beraten. Über einen anschließenden Abstecher in das Untergeschoss zu unserem dm-drogerie markt freut sich definitiv deine Haut – denn Sonnencreme ist ein muss und cooling Spray eine erfrischende Abwechslung. Oder wie wäre es mit einer wasserfesten Einweg-Kamera? Wer nicht immer nur am Ufer liegen möchte, ist außerdem mit einem aufblasbaren Wassergefährt sehr gut beraten. Ob Donut, Pizza, Pommes, Einhorn oder Flamingo – bei Nanu-Nana und Depot findest du das Gummitier deiner kühnsten Piratenträume. Alles in eine schicke Strandtasche von Colloseum geworfen, die neuen Badelatschen von Aktiv Schuh angezogen und los gehts!

Dein neues Traum-Badeoutfit war noch nicht dabei? Dann besuche schnell unsere Shops in der Galerie Roter Turm und werde im Nu zum absoluten Beach-Babe. Schau vorbei und entdecke die aktuellen Trends!

17.06.2019

← Übersicht